Sport

Die institutionellen Bedingungen für den Sportunterricht sind an dieser Schule nahezu ideal. So stehen für den Unterricht eine in das Schulhauptgebäude integrierte normale Schulturnhalle und eine Mehrzwecksporthalle zur Verfügung. Die Hallen verfügen über eine sehr gute Ausstattung, sodass nahezu alle Ballsportarten und auch Turnen unterrichtet werden können.

Im Sommer kann das Stadion Lichterfelde, das von der Schule in etwa 400 m Entfernung am Ostpreußendamm gelegen ist, mit all seinen leichtathletischen Anlagen genutzt werden. Fast alle Disziplinen sind möglich, u.a. Stabhochsprung oder Speerwurf.

Folgende Arbeitsgemeinschaften bietet unsere Schule an:

  • Rudern: drei eigene Boote sind vorhanden
  • Fußball für Mädchen und Jungen
  • Beachvolleyball im Sommer

Unterrichtete Sportarten:

  • Basketball
  • Leichtathletik
  • Fußball
  • Volleyball
  • Hockey
  • Badminton
  • Fitness
  • Gymnastik/Tanz
  • Handball
  • Ultimate Frisb
  • Turnen
  • Tischtennis

Letzte Erfolge:

Berliner Fußballmeister 2011 und vordere Plätze beim Staffeltag-Finale der Berliner Oberschulen 2013.

Teilnahme:

Am Avonlauf und Wettkämpfen der Berliner Oberschulen in den Sportarten Schwimmen und Fußball.

Das Sport-Team

(von links nach rechts: Fr. Petrich, Fr.Sabatino, Hr. Wolf, Fr. Schön,

Hr. Heine, Fr. Graber, Hr. Deus, Hr, Jurké)

 

K.Petrich (Fachleiterin Sport)